Grüße aus dem Weserbergland
 Grüße aus dem Weserbergland

Überschrift

Abbildung 160

Luzifer“

Sein Gesicht in unserer Zeit

Quelle: Privates Bildarchiv

Künstler: Nicht bekannt

Bildbearbeitung und Text: O. Jung

 

Luzifer, von lat. Lux - Licht, trat als erster Erzengel aus den Tiefen des Chaos ins Dasein. Das Wort Chaos bedeutet Raum, von xaivw, weit offen, leer sein. Bei den Griechen der leere gähnende Weltraum. Eine grenzenlose Wasserfläche, die die Keime der harrenden Schöpfung enthält. In der Bibel der Zustand des Weltanfangs.

 

Als Sohn Gottes, oder der helle Stern des frühen Morgens, wie er in alten Schriften genannt wird, versinnbildlicht Luzifer den Schaukraftbringer, den Superpulsar der Weltschöpfung. Er erweckte als Erstes das Begehren. Das ist in der Legende die Pandora mit der Büchse allen Übels und in der Symbolik der Drache Apophis. Ihm fällt jede Seele zum Opfer, die sich zu weit von Gott entfernt hat. Pandora, griech. die alles Gebende, war mit den Attributen äußerer Schönheit, aber auch mit List und Verrat ausgestattet. In der griech. Mythologie war sie die erste Frau auf Erden und wurde von den Hebr. Eva genannt.

 

Die Büchse der Pandora war ein versiegeltes Gefäß, dass alle Übel und Krankheiten der Menschheit enthielt. Als Pandora die geheimnisvolle Büchse neugierig öffnete, entwichen die unzähligen Plagen für den Körper und die Leiden für die Seele. Nur die Hoffnung, die langsamer war als alle anderen, blieb zurück. Weil Luzifer den Tod in die Welt brachte, wurde er zu Sama-el, hebr. Giftgott und durch Umformung über Samum, genannt Ata Bythos oder Diabolos, zu Satan, der verführenden Schlange.

 

Das Wort Satan leitet sich vom hebr. Zeitwort shatana, verfolgen, feindlich sein, ab, dass über Typhon zum ägypt. Apophis wird. Im Sinnbild besiegte ihn Horus indem er seinen Kopf mit einem Speer durchbohrte. Physikalisch ist damit das Eliminieren aller Schwingungen gemeint, die im Bewusstsein Begierden erzeugen und deren Auslöschung auf der höchsten Bewusstseinsstufe die Einung mit dem Absoluten herbeiführt.